Website über Zahnerkrankungen und ihre Behandlung

Herausnehmbarer Zahnersatz mit teilweiser Zahnlosigkeit: Welche sind besser?

Lassen Sie uns sehen, welche Zahnprothesen besser mit teilweiser Abwesenheit von Zähnen in der Mundhöhle zu verwenden sind ...

Wenn aus dem einen oder anderen Grund der Verlust eines oder mehrerer Zähne auftritt, stellt sich natürlich die Frage, wie sie wiederhergestellt werden könnten. Darüber hinaus, so dass es nicht sehr teuer war (Implantation ist nicht für jedermann erschwinglich), und dass die Prothese schön aussieht und keine Beschwerden beim Sprechen und Kauen von Lebensmitteln verursacht.

Wie die Praxis zeigt, befürchten viele Menschen, dass eine herausnehmbare Prothese im unpassendsten Moment (zum Beispiel während einer Konversation) einfach aus dem Mund fallen kann oder für andere zu auffällig ist, wenn sie mit dem "falschen Kiefer" in Verbindung tritt.

All diese Ängste sind teilweise nicht wirklich unbegründet - es gibt eine ganze Reihe negativer Übersichten über Zahnersatz, wenn sich die Patientin nicht an das herausnehmbare Design gewöhnen konnte und sie "in die hinterste Ecke des Tisches" geschickt wurde. Zum Glück gibt es aber auch Teilprothesen, die angenehm zu tragen sind und eine hohe Ästhetik aufweisen.

Hochwertiger herausnehmbarer Zahnersatz ermöglicht es Ihnen, die Kaufunktion und die Schönheit eines Lächelns wiederherzustellen.

Auf eine Anmerkung

Teilweise heißt eine Prothese und ersetzt einen oder mehrere verlorene Zähne. Es gibt auch komplette Zahnprothesen, die komplett ohne Zähne an einem oder zwei Kiefern gleichzeitig verwendet werden.

Im Allgemeinen ist die Situation, wenn mindestens ein paar Zähne im Mund verbleiben, aus der Sicht der kommenden Prothese viel besser, als wenn überhaupt keine Zähne vorhanden wären - es gibt Stützen, für die diese oder jene Struktur befestigt werden kann. Daher ist es wichtig, sich nicht mit der Entfernung kranker Zähne zu beeilen, wenn es die geringste Chance gibt, sie zu heilen und für die Zukunft zu retten.

Als nächstes werden wir uns ansehen, welche Arten von Teilprothesen heute existieren, welche Vor- und Nachteile jede Option hat und welche von ihnen die beste Wahl in einer gegebenen klinischen Situation sein könnte ...

 

Arten von Teilprothesen

Unter den herausnehmbaren Zahnprothesen, die bei der teilweisen Abwesenheit von Zähnen in der Mundhöhle verwendet werden, nehmen die folgenden orthopädischen Arten eine bedeutende Nische ein:

  • Acryl (laminar). Acrylplatten-Prothesen haben ihren Namen aufgrund der Tatsache, dass die Basis dieses Designs eine Platte ist, die die Kaugummikauen auf Gaumen und Zahnfleisch überträgt. Solche künstlichen Gliedmaßen sind aus starrem Acrylkunststoff hergestellt.Es gibt Voll- und Teilprothesen aus Kunststoff. Teil-Acryl-Prothese hat spezielle Metallhaken (Klammern) zur Befestigung durch unterstützende Zähne. Die herausnehmbare Acrylprothese kann für fast jeden Zahnverlust verwendet werden (besonders wichtig, egal in welcher Abteilung - Terminal, lateral oder frontal);Partial Acryl Prothese (am Oberkiefer)
  • Nylon - unterscheidet sich von Acryl vor allem durch seine Elastizität - sie sind weich. Ihre Vor- und Nachteile resultieren aus dieser Eigenschaft - sie sind angenehmer zu tragen, aber sie halten sich im Mund schlechter und verteilen die Kaubelastung schlechter, wodurch die gingivale Atrophie unter der Prothese beschleunigt fortschreiten kann;Und es sieht aus wie eine weiche Nylonprothese.
  • Byugelnye (vom deutschen "bugel" - Bogen) - hat einen Kraftrahmen in Form eines Metall- oder Kunststoffbogens, auf den ein Sockel mit künstlichen Zähnen geschweißt ist. In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle wird die Bumpprothese in Bezug auf ihre funktionellen Eigenschaften viel besser sein als die Laminar- oder Nylonprothese;Klammerprothesen am Ober- und Unterkiefer mit Befestigung an Klammern.
  • Sofortiger Zahnersatz (sogenannte Butterfly-Prothesen). Gewöhnlich verwendet, um 1-2 Zähne zu ersetzen. Die Basis der Schmetterlingsprothese kann aus Acrylkunststoff oder Nylon bestehen und hat Haken zum Befestigen über den Stützzähnen;Prothetischer Schmetterling
  • Die sogenannten Prothesen der neuen Generation ohne den Himmel (ein anderer Name - Sandwich). Sie sind eine Kombination aus einer harten Basis aus Acryl-Kunststoff und elastischen Polyurethan-Kronen, die auf die Stützzähne gespannt werden. Künstliche Zähne sind in die Kunststoffbasis gesetzt. Dies ist nicht die beste Option für die Prothetik, da sie in Bezug auf eine Reihe von Eigenschaften nicht nur für die umklammerten Prothesen, sondern auch für Standard-Acryl-Prothesen unterlegen ist.Herausnehmbare Prothese der neuen Generation ohne den Himmel (Sandwich).

Werfen wir einen genaueren Blick auf die Vor- und Nachteile jeder dieser Optionen.

 

Merkmale der Prothetik mit Acrylprothesen

Acryl-Prothesen werden seit mehr als 50 Jahren in der Zahnheilkunde verwendet und während dieser Zeit haben sie enorme Erfahrung in ihrer Verwendung sowohl bei einer vollständigen herausnehmbaren Prothese (wenn sich kein einzelner Zahn in der Mundhöhle befindet) als auch teilweise erworben. Jetzt werden sie vor allem in Russland weiterhin in riesigen Stückzahlen installiert - weil sie billig, bezahlbar, relativ langlebig und relativ einfach zu fertigen sind.

Zugänglichkeit und geringe Kosten werden oft zum entscheidenden Faktor bei der Wahl nicht nur für den Patienten selbst, sondern auch für den Orthopäden mit einer kleinen Produktionsbasis (z. B. in den Dörfern) oder unzureichende Erfahrung mit anderen, komplexeren und teureren Prothetik.

Das Foto unten zeigt eine partielle Acrylprothese:

Plate Acryl Prothese auf dem Oberkiefer bedeckt fast vollständig den Himmel, was erhebliche Unannehmlichkeiten beim Tragen verursacht.

Klammern Prothese (Haken) sind nicht nur Metall, sondern auch Kunststoff und kombiniert. Die verwendeten Materialien beeinflussen stark die Kosten des Produkts - zum Beispiel kann eine Gold- oder Gold / Platin-Legierung als Metall für Klammern verwendet werden (wenn Sie allergisch auf Edelstahl sind).

Auf eine Anmerkung

Eine Acryl-Prothese wird nicht nur aufgrund Klammmernoy Fixierung, sondern auch aufgrund der Haftung an das Relief der Schleimhaut beibehalten - es haftet an den Himmel und das Zahnfleisch. Daher hängt die Zuverlässigkeit seiner Fixierung in der Mundhöhle wesentlich von der Herstellungsgenauigkeit der Prothese ab.

Hier sind einige der Indikationen für die Verwendung von Teil-Acryl-Prothesen:

  1. Einseitige und bilaterale terminale Defekte am Ober- oder Unterkiefer (mit anderen Worten, wenn ein Kiefer rechts oder links keine langen Kauzähne hat). In solch einer Situation ist es nicht möglich, eine Brücke zu bauen, da es keine der Stützen für die "Brücke" gibt;
  2. Wenn der Zustand der verbleibenden Zähne es nicht erlaubt, sie als Stütze für die Brücke zu verwenden (z. B. vor dem Hintergrund einer Parodontitis, könnten sich die Stützzähne einfach lockern);
  3. Eingeschlossene Defekte des Gebisses (das heißt, auf beiden Seiten von Zähnen im Mund begrenzt), einschließlich in Abwesenheit von nur einem Zahn;
  4. Das Vorhandensein in der Mundhöhle nur einzelne Zähne im Ober- und Unterkiefer;
  5. Das Vorhandensein von Kontraindikationen für die Prothetik auf Implantaten.

Mit anderen Worten, das Anwendungsgebiet von partiellen Acrylprothesen ist sehr breit - sie können in den allermeisten klinischen Fällen verwendet werden.

Das Foto unten zeigt eine partielle Acrylprothese im Unterkiefer:

Leider verderben Metallhaken, die in die Smile-Zone fallen, die Ästhetik der Prothetik.

Signifikante Nachteile von partiellen Kunststoffprothesen sind:

  • Die Überlappung einer großen Fläche des harten Gaumens. Dadurch wird die Geschmackswahrnehmung teilweise reduziert (da die am Gaumen befindlichen Geschmacksknospen geschlossen sind) und die Diktion kann sich ebenfalls verschlechtern. Ja, und nur da ist ein unangenehmes Gefühl eines massiven Fremdkörpers im Mund;
  • Nicht die höchste Ästhetik, besonders wenn die Haltehaken in die Smile-Zone fallen;Wie du verstehst, werden alle diese Haken mit einem Lächeln und sogar einfach nur deutlich sichtbar sein.
  • Aufgrund seiner Starrheit kann die Struktur die Schleimhaut reiben und beim Kauen Schmerzen verursachen;
  • Die Zuverlässigkeit der Fixierung einer partiellen Acrylprothese kann insbesondere für den Unterkiefer kaum als gut bezeichnet werden (im Oberkiefer kann er mehr oder weniger zuverlässig am Gaumen haften).Daher müssen Sie möglicherweise eine spezielle Creme verwenden, um die Fixierung zu verbessern.
  • Zerbrechlichkeit (eine Prothese kann leicht brechen, wenn sie fällt);
  • Mikroporosität (bei unzureichender Pflege führt dies zum Auftreten von bakterieller Plaque und einer Veränderung der Farbe des Kunststoffes);
  • Auch wird eine individuelle Intoleranz häufig aufgrund einer Allergie gegen plastisches Monomer beobachtet, das aktiv von einer Acrylbasis in die Mundhöhle freigesetzt wird.

Das Ergebnis der Prothetik mit partiellen Acrylprothesen ...

Wie auch immer, mit der teilweisen Abwesenheit von Zähnen ist die Verwendung einer Acryl-Prothese heute die beliebteste Budget-Option für Prothetik.

 

Vor- und Nachteile von herausnehmbarem Zahnersatz aus Nylon

Weiche Nylon-Prothesen werden sowohl bei der vollständigen als auch teilweisen Abwesenheit von Zähnen in der Mundhöhle verwendet. Und sie sind in der Werbung für Zahnkliniken als moderne und bequemere Alternative zu starren Acrylprothesen positioniert. Über die Unzulänglichkeiten solcher Produkte in der Werbung herrscht jedoch Stillschweigen, und mittlerweile ist es sinnvoll, im Vorfeld einige Nuancen zu kennen.

Im Gegensatz zu Acryl ist die Nylonprothese weich und elastisch.

Aber zuerst bemerken wir die wichtigsten Vorteile von partiellen Nylon-Prothesen:

  • Aufgrund ihrer Weichheit und Flexibilität sind sie angenehmer zu tragen, Anpassung (Gewöhnung) geht schneller zu ihnen;
  • Solche Prothesen sind in der Regel kleiner in Größe und Gewicht als Acryl-Prothesen und stören daher die Artikulation weniger.
  • Unter dem Gesichtspunkt der Ästhetik sehen Nylonprothesen viel besser aus als Standard-Acryl- und Byugeln-Kunststoffe, da sie von außen praktisch nicht sichtbar sind. Die Haken der Nylonprothesen haben eine Farbe, die der Farbe des Zahnfleisches nahekommt (im Gegensatz zu den Metallhaken von partiellen Acryl- und Byugelprothesen);
  • Es gibt keine allergische Reaktion auf Nylon - es ist ein biokompatibles Material.

Es gibt jedoch Nylonprothesen und schwerwiegende Nachteile, die ihre weitverbreitete Verwendung in der orthopädischen Praxis erheblich einschränken:

  • Der Hauptnachteil liegt allein in der Flexibilität des Nylons, seiner Weichheit - das weiche Design verteilt die Kaubelastung nicht gleichmäßig, wodurch der Knochen unter der Prothese schnell verkümmert (und mit ihr sackt das Zahnfleisch, verändert sich das Relief des Prothesenbettes, und das Design hört auf, gut an die Schleimhaut zu passen);
  • Darüber hinaus sind weiche Nylonhaken im Gegensatz zu Metallnägeln nicht in der Lage, die Prothese zuverlässig an den verbleibenden Zähnen zu befestigen;Weiche Nylonhaken sind nicht in der Lage, die Struktur im Mund sicher zu halten.
  • Aufgrund der Weichheit der Prothese ist die Saugwirkung auf die Schleimhäute gering - bei leichter Belastung (beim Kauen) unter der Nylonbasis dringt leicht Luft ein;
  • Gleichzeitig sind Nylon-Prothesen viel höher als solche aus Acryl (der Preis liegt im Durchschnitt zwischen 30.000 und 50.000 Rubel).

Wenn Sie die Erfahrungsberichte von Patienten über Nylon-Prothesen lesen, wird klar, dass die Wahl dieser Option kaum als gerechtfertigt angesehen werden kann, insbesondere in Ermangelung einer signifikanten Anzahl von Zähnen in der Mundhöhle (in diesem Fall werden alle Nachteile noch stärker auftreten).

Da eine große Anzahl von Zähnen im Mund fehlt, ist die Verwendung einer Nylonprothese bei weitem nicht die beste Option für die Prothetik.

Auf eine Anmerkung

Es gibt auch Polypropylen-Prothesen, die Nylon sehr ähnlich sind. Im Gegensatz zu Nylon hat Polypropylen jedoch eine höhere Steifigkeit, weshalb die darauf basierenden Produkte die Kaubelastung besser verteilen und weniger oft korrigiert werden müssen.

 

Verschluss-Zahnersatz mit teilweisem Zahnverlust

In den meisten Fällen ist es die Byughel-Prothese, die die beste Option für die abnehmbare Prothetik mit teilweisem Zahnverlust sein wird.

Verschluss-Prothese

Hier sind einige der wichtigsten Vorteile der Prothese:

  1. Aufgrund der Starrheit der Struktur wird eine gleichmäßige Verteilung der Kaubelastung zwischen den Stützzähnen und den Weichgeweben des Prothesenlagers erreicht (der Knochen wird nicht so schnell verkümmern wie unter bestimmten Abschnitten von Nylonprothesen);
  2. Mit dem Verriegelungssystem der Befestigung (Anhänge) wird eine hohe Ästhetik realisiert - keine Haken und andere Fremdelemente werden sichtbar sein. Dasselbe kann erreicht werden, indem an den sogenannten Teleskopkronen befestigt wird (die Verfahren zum Fixieren der Klammerprothesen werden nachstehend erörtert);
  3. Es ist viel einfacher, sich an eine herausnehmbare Klammerprothese als an eine laminare Prothese zu gewöhnen, da sie weniger Platz im Mund einnimmt und nicht den gesamten Gaumen bedeckt (was Brechreflex, prosthetische Stomatitis und beeinträchtigte Diktion fast unmöglich macht);
  4. Die Zuverlässigkeit der Fixierung der Prothese im Mund ist sehr hoch. Darüber hinaus ist es möglich, die Struktur auch in schwierigen Fällen fest zu fixieren - wenn Enddefekte des Gebisses vorliegen (in diesem Fall wird die Befestigung an den Mikroschlössern verwendet);
  5. Das Design von bugel ermöglicht nicht nur die Wiederherstellung der verlorenen Funktion (normales Kauverhalten) und der Ästhetik nach der Extraktion, sondern kann auch eine heilende Wirkung haben, wenn spezielle Zahnschienen verwendet werden, die die Beweglichkeit von Zahngruppen beseitigen.
  6. Dauerhafte byugelny Prothese, im Gegensatz zu Acryl, ist nicht so leicht zu brechen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Teilprothesen an den Pfeilerzähnen zu befestigen:

  • Mit Hilfe eines Klammersystems (Haken). Sie sind normalerweise aus Metall, aber es gibt auch Plastikverschlüsse. Solche Haken greifen die Pfeilerzähne sicher und übertragen einen Teil der Kaubelastung auf sie;Die einfachste Variante der herausnehmbaren Spangenprothese ist eine Struktur, die mit Metallhaken (Spangen) an den Zähnen befestigt wird.
  • Mit Hilfe von Attachments (Mikroverschlüsse). Ein Teil des Schlosses befindet sich in der Prothese und der andere Teil befindet sich in einer Metallkeramikkrone, die zuvor am Abutmentzahn befestigt wurde. Wenn die Prothese aufgesetzt wird, rastet die Mikroverriegelung ein und gewährleistet einen zuverlässigen Halt der abnehmbaren Struktur.Micro-Lock-Option
  • Mit Hilfe von Teleskopkronen. Metallkronen (fest) sind auf den Pfeilerzähnen vorfixiert. Die Eckzahnprothese enthält auch Kronen, die einfach auf die Kronen der Pfeilerzähne gesetzt werden. Diese Art der Befestigung zeichnet sich durch hohe Ästhetik und Zuverlässigkeit aus.Verschlussprothese mit Fixierung auf Teleskopkronen.

Jede der angegebenen Methoden zur Befestigung der Klammerprothesen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. So ist klamernye byugel am einfachsten zu produzieren und erschwinglich, aber mit einem Lächeln, können Metallhaken gesehen werden, auf der Außenseite der Zähne, die Ästhetik beeinträchtigt.

Wie für die Schlosshalterungen (Befestigungen) und Halterungen an Teleskopkronen - sie sind von der Seite fast unsichtbar, was eine ausgezeichnete Ästhetik und Tragekomfort bietet. Solche Zahnprothesen sind jedoch schwierig herzustellen, und außerdem ist das Drehen einer angemessenen Anzahl von Pfeilerzähnen unter den Kronen erforderlich.

Trotz einiger Unzulänglichkeiten kann die Teilprothese immer noch als die beste Option für Prothesen mit teilweiser Zahnlosigkeit angesehen werden - sowohl in Bezug auf Tragekomfort, Funktionalität und Ästhetik als auch in Bezug auf den Preis. Ja, eine Spange Prothese kostet mehr als Acryl, aber viel billiger als Prothetik auf Implantaten kosten würde.

In vielen klinischen Fällen ist die Verwendung einer Klammerprothese die beste Option für die Prothese fehlender Zähne.

Auf eine Anmerkung

Im Durchschnitt kosten Prothesen mit Befestigung an Klammern etwa 25 bis 40 Tausend Rubel. Aber die Preise für Konstruktionen mit Mikroverschlüssen sind fast doppelt so hoch - eine doppelseitige Prothese für zwei Befestigungen kostet etwa 80-100 Tausend Rubel.

 

Herausnehmbare Prothese "Butterfly" für den sofortigen Ersatz verlorener Zähne

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie 1 oder 2 Zähne entfernt haben. Während das Loch heilt und eine nicht entfernbare Brücke hergestellt wird (oder ein Implantat wird in der Zukunft installiert werden), wird es einige Zeit dauern, mit einem Loch im Gebiss zu gehen, was viele Patienten gerne vermeiden würden.

Sofort-Zahnersatz wird verwendet, um die Ästhetik fast unmittelbar nach der Zahnextraktion wiederherzustellen.

Für solche Fälle wäre die Verwendung einer herausnehmbaren Sofortprothese die beste Lösung - andernfalls eine Schmetterlingsprothese (lat. "Immediatus" bedeutet "direkt", dh es handelt sich um die Möglichkeit, einen Zahn unmittelbar nach der Entfernung durch eine Prothese zu ersetzen). Diese Prothese wurde aufgrund der äußeren Ähnlichkeit ihrer Basis und ihrer Haken mit Schmetterlingsflügeln Schmetterling genannt.

Die Fotos zeigen abnehmbare prothetische Schmetterlinge:

Sofortgebiss Frontzahn

Und so sieht ein prothetischer Schmetterlingskauzahn aus.

Ein entfernbarer prothetischer Schmetterling kann sowohl am Ober- als auch am Unterkiefer hergestellt werden. Es wird hauptsächlich aufgrund des Umfangs der Haken der benachbarten Zähne beibehalten. Die Basis und Haken können aus Acrylkunststoff oder Nylon sein (im letzteren Fall wird eine besonders gute Ästhetik erreicht).

Auf eine Anmerkung

Im Allgemeinen ist eine Sofortprothese eine temporäre Struktur für die Rehabilitationsphase vor der Herstellung von festsitzenden Prothesen (z. B. Brücken). Aber wie die Praxis zeigt, benutzen einige Patienten die Prothese-Fliege die ganze Zeit, wollen nicht ihre Zähne unter der Krone einer Brücken-ähnlichen Prothese und ohne Mittel oder Implantation zu mahlen.

Generell lässt sich sagen, dass die Schmetterlingsprothesen nicht nur die ästhetische Wiederherstellung unmittelbar nach der Zahnextraktion (oder den Zähnen) ermöglichen, sondern auch die Kaufunktionen verbessern,Damit können Sie die Last gleichmäßig verteilen und ohne die Zähne zu überlasten, wodurch die "Lücke" begrenzt wird.

Es ist auch nützlich zu lesen: Pflegehinweise für herausnehmbaren Zahnersatz

Prothesenschmetterling für zwei Zähne.

Das ist interessant

Die Verwendung von herausnehmbarem Zahnersatz mit teilweisem Zahnverlust ist nicht nur ein ästhetischer und funktioneller Wert für den Patienten, sondern mit der richtigen Vorgehensweise bewahrt er auch die Gesundheit des gesamten Zahnsystems. Dies gilt insbesondere für die Prävention von Erkrankungen des Kiefergelenks, Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen) in der Nähe der verbleibenden Zähne sowie die Erhaltung eines normalen Bisses.

 

Über herausnehmbaren Zahnersatz einer neuen Generation ohne Himmel

Sogenannte herausnehmbare Prothesen der neuen Generation ohne den Himmel (Sandwiches) haben wirklich einen wichtigen Vorteil gegenüber Standard-Laminarprothesen, nämlich dass sie den Himmel nicht überlappen (sie reduzieren also nicht die Geschmacksempfindlichkeit, verursachen keinen Würgreflex, beeinträchtigen die Artikulation nicht, erzeugen nicht das Gefühl eines massiven Fremdkörpers) Mund usw.)

Herausnehmbare Prothese der neuen Generation ohne den Himmel.

Daran erinnern, dass in Sandwiches ein starres Acrylteil mit künstlichen Zähnen mit elastischen Polyurethankronen kombiniert wird, die auf die Stützzähne gestreckt werden.

Trotz der Positionierung in der Werbung als neue Generation von Designs haben Sandwiches gravierende Nachteile:

  • Polyurethankronen, die an den Pfeilerzähnen befestigt sind, können zu massiv aussehen (die Wandstärke solcher Kronen kann 1,5 mm betragen);Leider ist die Ästhetik bei der Verwendung eines prothetischen Sandwiches bei weitem nicht perfekt ...
  • Nach der Fixierung ist die Stabilität der entfernbaren Struktur im Mund viel niedriger als die der Kupplungsprothese (der elastische Polyurethanteil wird sich beim Kauen biegen);
  • Ein kleiner Bereich der Basis, obwohl dies zur Bequemlichkeit des Tragens einer Prothese beiträgt (weniger in den Mund eindringt), verursacht jedoch einen starken Druck auf das Prothesenbett. Dies kann wiederum zu Schmerzen beim Essen führen.

Trotz der Tatsache, dass das Design von Prothesen im Allgemeinen ziemlich originell ist, sind sie der Spange im Allgemeinen durch funktionelle und ästhetische Eigenschaften weit unterlegen.

Auf eine Anmerkung

Wenn wir über die Bequemlichkeit des Tragens aufgrund der fehlenden Überlappung des Himmels sprechen, dann ist es erwähnenswert, dass abnehmbare byuhelny Prothesen auf dem Oberkiefer aufgrund des harten Bogens auch minimale Überlappung des Himmels haben können. Im Fall der Verwendung von Prothesen für den Unterkiefer wird der sublinguale Raum ebenfalls auf ein Minimum überlagert.

 

Bedingt abnehmbare Prothesen auf intrakanalalen Implantaten

In Ermangelung einer signifikanten Anzahl von Zähnen in der Mundhöhle und insbesondere des nicht sehr guten Zustands des Kronenteils der verbleibenden Zähne kann die Verwendung einer bedingt herausnehmbaren Prothese mit Installation auf sogenannten intrakanalalen Implantaten eine gute Option für die Prothetik sein.

Intrakanalimplantate zur Befestigung einer Prothese.

Um dieses Design zu installieren, müssen Sie mindestens 2 (und vorzugsweise 4) Zähne an einem Kiefer (oben oder unten) haben. Das Wesen der Methode ist wie folgt:

  • Die Kronenteile der verbleibenden Zähne werden auf das Niveau des Zahnfleisches reduziert;
  • Ein Titanimplantat mit einem kugelförmigen Abutment wird in den Wurzelkanal jedes Zahnes geschraubt;
  • Es wird eine Prothese angefertigt, die auf der Innenseite mit speziellen Verschlüssen für ein sphärisches Abutment von Implantaten ausgestattet ist.

Als Ergebnis ist die herausnehmbare Prothese sehr sicher angebracht, sie ist von außen nicht sichtbar, auch ohne harte Nahrung und Unannehmlichkeiten, es ist möglich, selbst hartes Essen darauf zu kauen, es ist angenehm, es zu tragen. Gleichzeitig ermöglicht der Erhalt der Zahnwurzeln die Minimierung atrophischer Prozesse im Kieferknochen.

Dank intracanaler Implantate wird die Prothese sehr sicher befestigt und eine hohe Ästhetik erreicht.

Die Nachteile dieser Art von Prothetik:

  • hoher Preis;
  • niedrige Prävalenz dieses Dienstes in Kliniken;
  • es ist bei weitem nicht für jede klinische Situation geeignet (der Patient hat nicht immer die erforderliche Anzahl von Zähnen und selbst wenn, ist der Wurzelzustand der Wurzeln nicht immer befriedigend).

 

Regeln für die Pflege von herausnehmbarem Zahnersatz und ein paar Worte über ihre Reparatur

Nachdem die Prothese dem Patienten übergeben wurde, erklärt der Orthopäde, wie man ihn richtig pflegt, damit die Konstruktion so lange wie möglich hält.

Damit eine herausnehmbare Prothese lange halten kann, ist es wichtig, sie richtig zu pflegen ...

Allgemeine Empfehlungen in diesem Fall beinhalten Folgendes:

  1. Täglich reinigen Sie die Prothese mit einer Zahnbürste mit einer nicht abrasiven Paste;
  2. Nach dem Essen spülen Sie mit Wasser;
  3. Verwenden Sie spezielle Desinfektionslösungen;
  4. Zahnersatz in abgekochtem Wasser oder in einer speziellen Lösung aufbewahren;
  5. Wenn Sie Schmerzen während der Operation der Prothese fühlen, ist es wichtig, den Zahnarzt dringend zu besuchen, um die Ursache der Schmerzen zu finden.

Es ist nützlich, spezielle Werkzeuge für die Hygiene von herausnehmbarem Zahnersatz zu verwenden:

  • Zahnbürsten für Zahnersatz. Manchmal haben diese Bürsten bilaterale Anordnung der Borsten - für die äußeren und inneren Oberflächen der Prothese;Sie können spezielle Zahnbürsten verwenden, um Zahnprothesen zu reinigen.
  • Tabletten für die Reinigung Zahnersatz (Corega, Brausetabletten Dentipur, Präsident, ROCS, Protefix etc.). Nach dem Auflösen der erhaltenen Lösung Tablette, die Prothese eingetaucht wird - dies entfernt Plaque und stellt eine antibakterielle Wirkung.Protefix Tabletten zum Reinigen von Zahnprothesen.

Oft kommt es vor, dass nach einigen Jahren des Prothese Prothesenbett (Mukosa) sags tragen, und die Struktur wird unbequem verwenden - zum Beispiel kann die Plattenstruktur schwierig sein, in den Himmel zu halten, denn es ist Essen bekommen kann, beginnt er das Zahnfleisch zu reiben, usw. Daher wird, nachdem die Prothese empfing, ist es wünschenswert, Routinekontrollen für mindestens 1 Mal in sechs Monaten gilt Hygiene zu korrigieren und professionelle Designs.

Repair (Reparatur) Zahnersatz werden am besten auf Profis überlassen, sowie dem Versuch, ihr eigenes Design wiederherstellen kann nur den Prozess der Atrophie des Kieferknochens beschleunigen aufgrund der Unebenheit der Last übertragen Analphabeten repariert Prothese an der prothetischen Bett.

Reparaturmöglichkeiten können sehr unterschiedlich sein: Kleben gerissenen Teile der Platte der Prothese, Spange Reparatur, Installation künstlicher Zahn ausgefällt, Umzug nach Design schmiegt sich gegen die Schleimhaut usw.

Eine gebrochene Prothese sollte besser zur Reparatur in die Klinik getragen werden, als sie selbst zu reparieren.

Auf eine Anmerkung

Der große Nachteil einer herausnehmbaren Nylonprothese ist die Unmöglichkeit ihrer Verlagerung. In der Zwischenzeit ist eine Verlagerung sehr wichtig, da im Laufe der Jahre Knochengewebeatrophie unter der Prothese auftritt und sich die Form des Alveolarfortsatzes ändert, was das normale Kauen und die Ästhetik stört. Wenn es kein Problem ist, Acrylplattenprothesen zu verlagern, ist es fast unmöglich, Prothesen aus Nylon und Polypropylen zu verlagern - es ist einfacher, ein neues Produkt zu kaufen.

 

Wie viel kostet heute eine Teilprothese?

Die Preise für partielle herausnehmbare Prothetik hängen von vielen Faktoren ab:

  1. Von der Ebene der Klinik (Wirtschaft, Premium, Business Class);
  2. Ob Prothetik in Moskau oder irgendwo in der Region (die Preise sind in Moskau fast immer höher);
  3. Von der Wahl des Designs und der verwendeten Materialien.

Die Kosten einer herausnehmbaren Prothese hängen von vielen Faktoren ab ...

Bei teilweiser Zahnlosigkeit gilt die Prothetik mit laminierten Acrylprothesen mit Metallklammern als am kostengünstigsten (nicht immer ästhetisch, da Metallhaken in der Smile-Zone deutlich sichtbar sind; andere Mängel solcher Strukturen wurden bereits oben erwähnt).

Die folgende Tabelle zeigt die ungefähren Preise für Teilprothesen in Moskau Mitte 2017:

Art der Prothese Preis, tausend Rubel
Teilweise entfernbares Acryl 15-20
Teilweise abnehmbares Nylon 25-50
Verschluss auf Klammern 30-50
Byugelny Schienung 40-50
Byugelny auf Schlössern (Anhänge) 80-100
Prothetischer Schmetterling 8-10

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass Sie auch ohne eine kleine Anzahl von Zähnen in der Mundhöhle nicht zu stark mit der Prothese überspannen sollten. Selbst die Wahl der kostengünstigsten Prothese wird für das gesamte dentale System viel besser sein, als wenn Sie nichts tun und mit Löchern im Mund gehen.

In diesem Fall sollten Sie nicht über Werbung reden und sich sofort auf die modischen Nylon-Prothesen konzentrieren. Wenn Sie die Implantation (wegen ihrer hohen Kosten) nicht berücksichtigen, dann wird die praktischste und perfekte Version der Prothese die Verwendung von Klammerprothese sein.

Gesundheit!

 

Was sind herausnehmbare Prothesen und was muss man über ihre Eigenschaften wissen?

 

Nützliches Video: Wie man voll mit herausnehmbarem Zahnersatz leben kann ...

 

 

Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2014-2019 plomba911.ru

Die Verwendung von Materialien von der Website ohne Zustimmung der Eigentümer ist nicht gestattet

Datenschutzrichtlinie | Benutzervereinbarung

Rückkopplung

Sitemap