Website über Zahnerkrankungen und ihre Behandlung

Lakalut Zahnpasten und Bewertungen ihrer Verwendung

Статьи Artikel 3 hat Kommentare

Die Linie der Zahnpasten Lakalyut enthält viele verschiedene Namen, und jedes Produkt hat seine eigenen spezifischen Eigenschaften, also sehen wir uns an, welche Option für Sie geeignet ist ...

Haushaltskunden, die hohe Qualität zu einem vernünftigen Preis erzielen wollen, leiden häufig unter deutschen Produkten. Nun, Lakalut-Zahnpasten sind hier keine Ausnahme, da sie in Deutschland hergestellt werden - und viele würden es aus diesem Grund nicht mögen, sie zu kaufen.

Aber sind sie wirklich so gut, haben Lakalut-Zahnpasten ihren eigenen "Schwung" und was ist wichtig für den Durchschnittsverbraucher im Voraus zu wissen (vor dem Kauf) - wir werden weiter darüber ausführlicher sprechen ...

Auf eine Anmerkung

Die LACALUT-Produktlinie ist seit fast einem Jahrhundert auf dem Markt und die ersten Zahnpasten dieser Marke erschienen in den 1920er Jahren. Der Hersteller ist Dr. Theiss Naturwaren GmbH - diese deutsche Pharmaholding hat Niederlassungen in vielen Ländern und ihre Zahnpasten werden in mehr als 50 Ländern der Welt verkauft.

Seit 1977 sind Lacalut Zahnpasten in der UdSSR erschienen, und heute sind sie in allen Ländern der ehemaligen Sowjetunion beliebt. Kaufen Sie diese Paste kann fast jede mehr oder weniger große Apotheke sein.

Wenn Sie eine deutsche Zahnpasta suchen, dann wird Lakalut in Deutschland produziert ...

Auf der offiziellen Website werden Lacalut Zahnpasten in Dutzenden von Sorten präsentiert, unter denen die folgenden Serien die Schlüssel und beliebtesten (einschließlich mehrerer Pasten auf einmal) sind:

  • Lakaljut Aktiv;
  • Lakalut Weiß;
  • Lakalut empfindlich;
  • Sowie eine Reihe von Kinderzahnpasten.

Bevor wir genauer auf sie eingehen, sollte ein wichtiger Punkt erwähnt werden: Alle Lacalut Zahnpasten enthalten Aluminiumlactat. Aus den ersten Silben des Namens dieser Substanz wurde der Name der Marke "Lacalut" erstellt.

Auf eine Anmerkung

Aluminiumlactat ist ein Aluminiumsalz der Milchsäure: Diese Verbindung hat eine ausgeprägte adstringierende und hämostatische Wirkung sowie entzündungshemmende Eigenschaften. Daher werden Lakalut Zahnpasten vor allem für Menschen empfohlen, die Entzündungen in der Mundhöhle, Parodontitis und Zahnfleischbluten haben.

Das charakteristischste Merkmal aller Lacalut Zahnpasten ist die Anwesenheit von Aluminiumlactat in ihrer Zusammensetzung.

Für diejenigen, die der Hysterie um Aluminiumsalze in letzter Zeit zum Opfer fallen wollen: Die Produkte der Marke Lacalut wurden von der Deutschen Zahnärztegesellschaft getestet und freigegeben und die Kinderserie wurde vom Kinderzahnmedizinischen Zentrum der Universität Leipzig ausgezeichnet.Das staatliche Forschungsinstitut für Zahnmedizin des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation bestätigte auch die hohe Qualität aller Markenprodukte.

Im Allgemeinen sprechen nicht nur normale Verbraucher (mit seltenen Ausnahmen), sondern auch erfahrene Zahnärzte positiv über Lacalut Zahnpasten.

Feedback

"Ich kenne Lakalut-Pasten bereits seit 20 Jahren. Ich selbst arbeite als Zahnarzt, daher weiß ich, dass in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts diese deutschen Pasten die einzige normale Option waren und dann anständig kosten. Und überraschenderweise blieb die Qualität für immer an der Spitze. Ich habe bereits einige Generationen von Patienten durch meine Hände geführt, und ich rate Lakalut jedem, der daran interessiert ist. Ich beobachte das Ergebnis: Bei Patienten, die zu Lacalut wechseln, tritt Karies seltener auf und das Zahnfleisch ist gesund. Ich selbst benutze Lakalut Active. Ausgezeichnete Einrichtungen. "

Konstantin Valerijewitsch, genau

 

Lakalut Zahnpasta Serie für Erwachsene

Insgesamt sind Lacalut-Pasten für Erwachsene mit fast zwanzig Titeln vertreten. Es würde leicht scheinen, verwirrt zu werden. In diesem Sortiment gibt es jedoch drei Hauptgruppen:

  • Lakalut Active - dies beinhaltet Pasten zur Bekämpfung von Entzündungen und Zahnfleischbluten;Das Foto zeigt Lakalut Active Zahnpasta als Beispiel.
  • Lacalut White - eine Reihe von Whitening-Zahnpasten;Und auf diesem Foto ist die Verpackung von Lacalut White Zahnpasta.
  • Lakalynut Sensitiv - Diese Serie ist in erster Linie für Menschen gedacht, die an Zahnempfindlichkeit leiden (Hyperästhesie).Lacalut empfindlich

Darüber hinaus gibt es weitere im Sortiment, darunter teilweise exotische Zahnpasten: Fitoformula, Alpin, Duo, Basic, Fluor, Fluor Gel und Flora.

Lacalute basisch

Und noch ein Beispiel - Lakalyut Fluor

Feedback

"Ich benutze seit langem Lakalut Zahnpasten, deshalb überlasse ich meine Bewertung. Seit einigen Jahren probierte ich fast alle Serien aus, und nach einer Weile war ich nicht besonders begeistert. Einige Pasten sind im Allgemeinen gleich, nur der Name ist etwas anders und schmeckt. Eine separate Enttäuschung war die Bleichserie. Ich bemerkte keine Bleichung, es schien mir sogar, dass ein leichter cremiger Ton an den Zähnen erschien. Es ist nicht so, dass es furchtbar wurde, aber schließlich erwarten Sie von einer solchen Marke, dass Versprechen gehalten werden. Nur die Asset-Serie ist wie, jetzt benutze ich sie als die wichtigste, und manchmal experimentiere ich mit Whitening-Pasten anderer Marken. "

Elena, Moskau

 

Lakaljut Aktiv

So umfasst die Serie Active 3 Zahnpasten:

  • Lacalut Aktiv;
  • Lacalut Aktiv Kräuter;
  • Lacalut Aktiv intensive Reinigung.

Zahnpasta Lacalut Aktiv ist als prophylaktisches Mittel positioniert, das vor Parodontitis schützt, das Zahnfleisch stärkt, die Blutung reduziert und gleichzeitig die Entwicklung von Karies verhindert.

Zahnpasta Lakalut Active ist geeignet für diejenigen, die Probleme mit Zahnfleisch haben (Schmerzen, Entzündungen, Blutungen, etc.)

So ist Lakalut Aktiv Zahnpasta vor allem für Problemgummis gedacht und kann sowohl als Präventiv- als auch als Heilmittel dienen.

Das Foto unten zeigt die Zusammensetzung von Lacalut Active Zahnpasta:

Die Zusammensetzung von Pasta Lakalut Active

Aus der Zusammensetzung ist klar, dass die hauptsächlichen entzündungshemmenden Komponenten Aluminiumlactat, Bisabolol und Allantoin sind. In einer solchen Dreifachkombination ist eine ziemlich gute Option.

Es ist auch wert, auf die Anwesenheit einer starken antibakteriellen Komponente - Chlorhexidin - in der Zusammensetzung zu achten. Tatsache ist, dass zu lange Verwendung von starken Antiseptika zu oralen Dysbakteriose führen kann (in der Tat ist es die gleiche Soor, mit dem einzigen Unterschied, dass es im Mund entwickelt). Vielleicht empfiehlt der Hersteller deshalb, Lacalut Active Paste nur in Kursen (30-60 Tage) aufzutragen.

Unabhängig davon ist das Vorhandensein von Natriumlaurylsulfat in der Zusammensetzung zu erwähnen, über die in letzter Zeit viel über ihre "schreckliche" Schädigung der menschlichen Gesundheit gesprochen wurde: Diese Verbindung wird fast krebserregenden Eigenschaften zugeschrieben.Die meisten Gefahren sind jedoch stark übertrieben, aber diese Substanz kann immer noch zur Stomatitis beitragen, daher ist es seltsam, dass der Hersteller diese Substanz nicht durch eine andere ersetzt hat.

Nach dem Kauf der Lakalut Aktiv Zahnpasta erhält der Verbraucher eine therapeutische und prophylaktische Wirkung in einer breiten Palette:

  • Antiseptisch;
  • Anti-kariös;
  • Entzündungshemmend;
  • Hämostatisch;
  • Erhöhen Sie den Widerstand des Zahnschmelzes gegen die Einwirkung von Säuren (durch Fluorid);
  • Stärkung der Struktur des Zahnschmelzes (auch durch Fluorid);
  • Und verringert auch die schmerzhafte Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleisches.

Laut Studien (und Erfahrungsberichte von Menschen) kann Lakalut Aktiv Zahnpasta nach etwa 1-2 Tagen die Zahnfleischbluten reduzieren.

Das zweite Produkt der Active-Serie ist Lacalut Aktiv Kräuter: Es basiert auf der oben beschriebenen Paste, aber mit dem Zusatz von pflanzlichen Komponenten (Kamille, Eukalyptus, Sternanis, Thymian, Salbei, Myrrhe, Minze und Fenchel) zu den Extrakten. Daher können die entzündungshemmenden und wundheilenden Eigenschaften dieses Produkts als ausgeprägter angesehen werden.

Aufgrund des Gehalts an pflanzlichen Inhaltsstoffen Zahnpasta hat Lakalut Aktiv Kräuter starke entzündungshemmende Eigenschaften.

Und das dritte Produkt der Serie - Lacalut Aktiv Intensive Cleansing - mit einem hohen ReinigungsanteilPlaque-Tensid. Es zeichnet sich auch durch höhere Schaumbildung aus.

Für eine verbesserte Zahnreinigung ist Lakalut Active Intensivreinigung geeignet.

Feedback

"Seit vielen Jahren habe ich mit Zahnfleischbluten zu kämpfen, aber Pasten haben nie die erwartete Wirkung erzielt. Kürzlich empfahl ein Zahnarzt Lacalut aktive Zahnpasta, obwohl der Preis mich ein wenig überraschte, immer noch ein bisschen hoch, aber ich entschied mich zu versuchen. Für die heilende Wirkung habe ich fünf plus, es heilt wirklich das Zahnfleisch, das Blut hörte am Morgen auf zu spucken. Aber es gibt ein "aber". Sofort nach dem Zähneputzen bleibt der Mund trocken, selbst die Zähne erscheinen trocken. Sie müssen mehrmals spülen, um dieses Gefühl loszuwerden. Für mich entschied ich, dass ich es nur für die Behandlung verwenden würde. "

Artem, Uschgorod

 

Whitening Zahnpasta Lakalut

Lacalut-Zahnpasten aus der White-Serie sind als Whitening positioniert und können die natürliche Weiße eines Lächelns wiederherstellen (wiederherstellen). Der wichtige Punkt ist, dass Sie nicht erwarten sollten, dass diese Produkte, wie Wasserstoffperoxid, den Zahnschmelz aufhellen werden: Nein, in diesem Fall sprechen wir von der mechanischen Aufhellung der Zahnoberfläche durch Entfernung verschiedener pigmentierter Ablagerungen.

Bleichpasten entfernen pigmentierte Ablagerungen von der Schmelzoberfläche - dadurch werden die Zähne optisch heller.

Wenn Sie also von Natur gelb, fleckig oder sogar braun sind,Sie können kein schneeweißes Hollywood-Lächeln bekommen.

So enthält die White-Aufstellung Bleaching-Pasten:

  • Weiß ist das Basisprodukt;Lacalut Weiße Paste Tube
  • White & Repair bietet zusätzlich zur Bleiche eine remineralisierende Wirkung, dh es pflegt den Zahnschmelz mit mineralischen Bestandteilen;Lacalut White & Repair bietet neben dem Bleaching-Effekt auch eine Sättigung des Zahnschmelzes mit mineralischen Bestandteilen.
  • Weißes Edelweiß - hier ist das "Highlight" der Aufhellungseffekt das Vorhandensein von Extrakten aus alpinem Edelweiß, Salbei, Manschette und Eisenkraut. Dadurch werden ausgeprägte entzündungshemmende, wundheilende und antioxidative Wirkungen erzielt;Zahnpasta Lacalute White Edelweiss mit Edelweiß-Extrakt.
  • Weiße Alpenminze - mit Alpenminzextrakt für maximalen Frischhauch.Lacalut Weiße Alpenminze

Zum Beispiel hat Lacalut White Whitening Zahnpasta einen Abrasionsindex von RDA 120, also etwas über dem Durchschnitt, daher reinigt es den Zahnschmelz sehr sorgfältig und ist in manchen Fällen sogar für empfindliche Zähne geeignet (für die im Allgemeinen der Einsatz von Bleichpasten oft unerwünscht ist) verdünnter Schmelz).

Die Zusammensetzung der Zahnpasta Lakalyut White:

Betrachten Sie die Zusammensetzung der Zahnpasta Lakalut White ...

Die Anwesenheit von Pyrophosphaten, die wirksame Komplexbildner sind, erlaubt es Ihnen, die Matrix von Zahnstein aufgrund der Extraktion von Calciumionen allmählich zu zerstören.Es sollte jedoch klar sein, dass dies manchmal eine negative Wirkung hat, da Calcium in gewissem Ausmaß auch von der Oberflächenschicht des Zahnschmelzes entfernt werden würde. Aus diesem Grund wird die Verwendung von Zahnpasten mit Pyrophosphaten für Menschen mit empfindlichen Zähnen normalerweise nicht empfohlen.

Auf eine Anmerkung

Aber die Anwesenheit von Kaliumpyrophosphat (Tetrakaliumpyrophosphat) ermöglicht eine Doppelwirkung: Neben der Wirkung des Pyrophosphatteils wirken auch Kaliumionen - sie dringen in die Dentinkanälchen ein und verringern die Empfindlichkeit der Zähne gegen die Einwirkung verschiedener Reize. Es scheint, ausgezeichnet - es bedeutet, dass die Zähne nicht von der Kälte, sauer usw. brechen werden. Allerdings, wenn Sie Zahnpasten mit Kaliumverbindungen unsachgemäß whitening verwenden, kann eine Person einfach nicht bemerken, was Schäden an seinen Zähnen verursacht - sie werden nicht das Problem von Schmerzen signalisieren, und das ist eine gewisse Gefahr.

Nicht ohne die Anwesenheit von Natriumlaurylsulfat in der Zusammensetzung von Lacalut White - über den möglichen Schaden dieser Substanz wurde oben bemerkt. Dazu kommen noch die Konservierungsstoffe Methylparaben und Propylparaben, über deren Gefahren auch heute noch viel Kontroverse herrscht.

Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Zusammensetzung der Paste gut für diejenigen ist, die alles mit ihren Zähnen in Ordnung haben, aber Plaque oder einen Stein haben. Auch in diesem Fall empfiehlt der Hersteller, das Werkzeug in Kursen zu verwenden - nicht mehr als 4 Wochen.

Preis Zahnpasta Lakalut mit aufhellender Wirkung ist ungefähr 250-350 Rubel.

Feedback

"Lacalut Whitening Zahnpasta weiß, aber nicht so viel wie versprochen. Einen Monat lang, etwa einen halben Ton, bemerkte ich die Aufhellung des Zahnschmelzes. Und das trotz der Tatsache, dass ich meine Zähne regelmäßig putze, sogar dreimal am Tag. Und mir ist auch eine unangenehme Sache aufgefallen - nach Tee oder Kaffee schien sich der Zahnschmelz sofort zu verdunkeln. Es stimmt, es gibt Plus, das Zahnfleisch hört auf zu bluten. Aber das habe ich nicht erreicht, also kann ich es kaum noch kaufen. "

Antonina, Serpuchow

 

Lakalut Sensitive und Extra Sensitive

Das Sortiment Sensitive umfasst zwei Zahnpasten zur Reduzierung der Empfindlichkeit der Zähne:

  • Lacalut empfindlich;Tube von Lacalut Sensitiv
  • Lacalut Extra Sensitiv.Und das ist Lacalut Extra Sensitive (wie der Name schon sagt, zeichnet sich dieses Produkt durch einen ausgeprägteren Effekt aus).

Beginnen wir mit dem ersten: Lacalut Sensitive Zahnpasta wurde speziell für Menschen mit empfindlichem und geschädigtem Zahnschmelz entwickelt (um die unangenehmen Auswirkungen der Hyperästhesie zu reduzieren) und ist gleichzeitig ein wirksames Mittel zur Vorbeugung von Karies, einschließlich der Halswirbelsäule.Spezialisten der Zahnärztekammer der Russischen Föderation haben dieses Instrument als Medikament zur Pflege empfindlicher Zähne anerkannt.

Die Zusammensetzung der Paste Lakalut Sensitive:

Das Foto zeigt die Zusammensetzung von Pasta Lakalut Sensitive ...

Aus der Zusammensetzung ist ersichtlich, dass die Hauptwirkstoffe, die Hyperästhesie bekämpfen, Natriumfluorid und der Olaflur-Komplex (eine Kombination aus Aminofluorid und Zinnfluorid) sind. All diese fluorhaltigen Komponenten tragen zur Mineralisierung des Zahnschmelzes, seiner Wiederherstellung sowie zur Blockierung freiliegender Dentinkanälchen bei, was zusammengenommen zu einer Abnahme der schmerzhaften Empfindlichkeit der Zähne führt.

Im Allgemeinen werden als Teil dieser Paste nicht alle Methoden zur Verringerung der Empfindlichkeit von Zähnen implementiert. In dieser Hinsicht sieht Lacalut Extra Sensitive viel "fortgeschrittener" aus. Hier ist seine Zusammensetzung:

Die Zusammensetzung der Zahnpasta Lakalut Extra Sensitive ...

Neben Natriumfluorid und Olaflura werden also auch Substanzen eingesetzt, die den Effekt deutlich verstärken:

  • Kaliumchlorid - Kaliumionen verringern die Empfindlichkeit von Nervenenden in den Dentinkanälchen;
  • Strontiumacetat - verstopft effektiv die Dentinkanälchen, wodurch die Bewegung der Flüssigkeit in ihnen immun gegen die Wirkung von externen Reizen ist (bzw. die Nervenendigungen werden nicht irritiert).

Um das Problem der Zahnempfindlichkeit zu lösen, wurde daher die Zusammensetzung der Lacalut Extra Sensitive Paste sehr gut entwickelt (in den meisten Fällen wird der Effekt nach der ersten Anwendung spürbar). Dieses Produkt eignet sich gut als Füllungsmittel nach dem Verfahren des sogenannten Schreibtischbleichens von Zähnen.

Beide beschriebenen Pasten werden in Kursen von 30-60 Tagen angewendet.

Feedback

"... Nachdem ich meine Zähne bleckte, wusste ich nicht, wo ich mich hinlegen sollte, auch wenn es schmerzhaft war, Wasser zu trinken, so dass der Zahnschmelz empfindlich wurde. Ich las Bewertungen über Lacalut extra Zahnpasta für empfindliche Zähne, ich kaufte eine in einer Apotheke. Und es hat wirklich geholfen! Nach der Reinigung wurde es sofort leichter, ich hielt es für 5 Minuten in meinem Mund. Eine Woche später aß ich ruhig heiß und kalt. "

Martha, Jaroslawl

 

Kinderzahnpasten Lakalyut

Kinderzahnpasten Lakalut werden durch drei Mittel vertreten:

  • Baby - für Babys bis 4 Jahre;Kinder Zahnpasta für Milchzähne Lacalut Baby (für Kinder von 0 bis 4 Jahren).
  • Kinder - für Kinder von 4 bis 8 Jahren;Lakalut Kids (für Kinder von 4 bis 8 Jahren).
  • Teenager - für Jugendliche (Kinder über 8 Jahre alt).Es ist korrekter, Lacalut Thins Zahnpastagel zu nennen (dieses Produkt ist für Kinder über 8 Jahren bestimmt).

Alle Produkte sind so positioniert, dass sie für die Gesundheit des Kindes sicher sind, sie können verschluckt werden, sie haben einen angenehmen Geschmack, so dass die Kinder gerne ihre Zähne mit solchen Pasten putzen.

Es ist jedoch zu beachten, dass es in jeder spezifizierten Variante Fluorverbindungen gibt (Olaflur ist Aminofluorid und Zinnfluorid).Es gibt heute eine solche Tendenz, dass nicht jeder zustimmen wird, ein Kind von 2-3 Jahren mit Fluorid zu kaufen, besonders mit Fluorid von Schwermetall - Zinn, und besonders wenn man bedenkt, dass Krümel bis zu 40% Zahnpasta beim Zähneputzen verschlucken können. Und wieder ist es eine Überlegung wert, dass die Paste die Konservierungsstoffe Methylparaben und Propylparaben enthält.

Die Zusammensetzung der Paste Lakalut Baby:

Die Zusammensetzung der Zahnpasta Lakalut Baby ...

Feedback

"Mein Kind mag die Lakalut Kinderzahnpasta sehr und der Preis passt zu uns. Der Sohn sagt, dass er leckere Zähne schmeckt, selbst er fragt abends. Der Effekt ist ausgezeichnet - die Zähne sind weiß und stark. Die Zahnärztin sagte auch, dass sie bei Kindern schon lange keine gesunden Zähne mehr gesehen habe. Ich werde diese Paste definitiv wieder kaufen. "

Lily, Ufa

Die Linie der Lacalut-Zahnpasten ist seit langem auf dem russischen Markt vertreten, und die Meinungen aller Kunden sind sehr unterschiedlich. Teilen Sie uns Ihr Feedback zur Verwendung von Markenprodukten am Ende dieser Seite mit - vielleicht ist es Ihre Erfahrung, die jemandem hilft, eine Entscheidung zu treffen.

 

Nützliches Video: Wie Zahnpasten für Ihre Gesundheit gefährlich sein können ...

 

Wie wähle ich die richtige Zahnpasta?

 

 

Zum Eintrag "Zahnpasten Lakalut und Feedback zu ihrer Verwendung" 3 Kommentare
  1. Zoe:

    Vor ungefähr 10 Jahren war es. Ich putzte meine Zähne mit Lakalut - in 10-15 Minuten schwoll das Zahnfleisch an und schmerzte. Zuerst dachte ich nicht über die Paste nach. Und am Abend nutzte sie wieder - und wieder den Schmerz und das geschwollene Zahnfleisch. Also sei vorsichtig mit Aluminiumsalzen))

    Antwort
    • Anonym:

      Danke für die Warnung! ))

      Antwort
    • Wasja:

      Vor ungefähr 10 Jahren habe ich Linex Toilettenpapier gegossen und Reizungen begonnen. Also Vorsicht mit Toilettenpapier!

      Wenn überhaupt, ist es Sarkasmus.

      Antwort
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

Artikel 3 Kommentare

© Copyright 2014-2019 plomba911.ru

Die Verwendung von Materialien von der Website ohne Zustimmung der Eigentümer ist nicht gestattet

Datenschutzrichtlinie | Benutzervereinbarung

Rückkopplung

Sitemap